Familientradition

Der kühle Wind der Marktwirtschaft traf viele Traditionsbetriebe im Bäckerhandwerk. Wir bewähren uns durch Qualität, Beibehaltung alter Rezepturen, Verwendung von Rohstoffen aus unserer Nähe (z. B. Mühle Engelsdorf) und durch tägliche Frische, wofür wir mit Kundentreue belohnt werden.

Im Frühjahr 1976 wurde die Bäckerei modernisiert. Der vorhandene Kohle-Backofen wurde in einen neuen Gas-Backofen umgebaut. Die Beschaffung neuer Kühl- und Tiefkühleinrichtungen erleichterte fortan die tägliche Arbeit. Nach der Wende stand die Erneuerung der Ladeneinrichtung auf dem Plan. Diese wurde im Zusammenhang mit neuen Maschinen und Elektroöfen umgesetzt. Auch die Anschaffung eines Fahrzeuges war notwendig da die Produkte in andere Verkaufsstellen und Gasthäuser ausgeliefert wurden. In 20 Jahren Einheitsdeutschland trugen diese Modernisierungen wesentlich zum Fortbestand der Bäckerei bei.

Mit positiven Blick in die Zukunft wurden auch in den vergangenen Jahren Investitionen in der Produktion und im Verkauf getätigt. Bis zum heutigen Tag wird kontinuierlich alte Tradition mit Qualität und neuen Kreationen verbunden. Das oberste Ziel von Jörg Steuernagel ist stets die Kundenzufriedenheit und die Treue der Kunden zu erhalten.